Urmutter Essenzen

In einem Medizinrad der Maya´s gibt es 20  Schöpfungskräfte.

Wir können diese auch Nahuales oder Naturkräfte nennen.

Sie drehen sich jeden Tag um eine Qualität weiter.

Jedem Nahual ist eine Pflanze zugeordnet,

die dieses Energiefeld wiederspiegelt.

Im Rhytmus der Jahreszeiten schenkte sich jede Pflanze in einem Destillat.

Entsprechend dem jeweiligen essenziellen Kraftfeld

wurde jede Essenz in einer Feuerzeremonie gesegnet,

mit Quellwasser und Kristallen rhytmisiert,

bis zu einem Aura Spray.

Die Weisheit der Pflanzen und Bäume,

das Kraftfeld der Urkräfte,

die Reinheit von Quellwasser,

und die kristalline Struktur der Kristalle,

schwingen in jeder Urmutter Essenz.

Sie erinnern Dich liebevoll:

"Verbinde Deine innere Weisheit mit dem kollektiven Wissen,

erinnere Dich an die Geburtskraft in Dir,

nähre Dein ICH BIN mit der Quelle der reinen Liebe,

öffne Dich für die kosmische Ordnung und

erkenne das Geschenk Deines Lebensweges.

Die Urmutter Essenzen sind eine wunderbare Unterstützung.

Kristall Schmuck von Daniela Maria Lackner

Ur-Kraft-Arm-Band

Nach Deinem Geburtsnahual fädle ich die Kristalle auf das Kraftband.

Es soll Dich an Deine Talente und Deine Schöpfungskräfte erinnern,

Dich stärken und ermutigen die /der zu sein die/der DU bist!

Ur-Kraft-Halskette

Nach Deinem Geburtsnahual fädle ich die Kristalle auf den "Lebensfaden".

Es soll Dich aufrichten, Dir Kraft geben, Dich unterstützen im Mensch sein.

Verbiege Dich für niemanden - lebe die Treue zu Dir selbst.

Nimm Deine Einzigartigkeit an und sei Dankbar, wer Du bist!

Familienbande

Die Kristalle von jedem einzelnen Deiner Familie finden sich im Tanz.

Die Ganzheit & Farbpalette Deiner Familie wird sichtbar und bewusster.

Jede/ jeder ist ein wichtiger Teil des Ganzen -

mit besonderen Fähigkeiten, Talenten, Herangehensweisen

und unterschiedlichen Wahrheiten.

Als Abschluss ein Swarovskykristall - zum ins Fenster hängen,

dann funkelt jeder einzelne Farbstrahl des Regenbogens bei Sonnenlicht

in euer Heim und schenkt ein Lächeln!

Mehr dazu findest Du auf www.urmutteressenz.at